top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

"Die Königs vom Kiez" erobern ab November Köln - alle Infos zum Gastspiel

Foto Brinkoff/Mögenburg

"Die Königs vom Kiez", der Musicalerfolg aus dem Hamburger Schmidt Theater unter Regie von Schmidt-Chef Corny Littmann gastiert ab 1. November 2024 drei Monate lang an der Volksbühne am Rudolfplatz in Köln... und füllt die Spielstätte nach dem Abschied von "Himmel und Kölle". Wir haben alle Infos dazu.



Gnadenloser Humor, liebenswert-schräge Charaktere und jede Menge Ohrwürmer: Seit über zehn Jahren ist die Musicalkomödie „Die Königs vom Kiez“ von Martin Lingnau, Heiko Wohlgemuth und Mirko Bott ein echter Publikumsliebling auf der Hamburger Reeperbahn. Die „vermutlich warmherzigste Liebeserklärung an St. Pauli“ (Hamburger Morgenpost) um eine siebenköpfige, chronisch bankrotte Familie und ihre Eskapaden, von der seit 2022 auch die Fortsetzung „Die Königs schenken nach“ gespielt wird, hat schon über 400.000 Besucher*innen im Schmidt Theater begeistert.


Jetzt zieht die schrägste Sippe von St. Pauli für drei Monate ins Rheinland: Nach dem Probenstart im September feiert die Kölner Inszenierung der „Königs vom Kiez“ am 1. November 2024 Premiere an der Volksbühne am Rudolfplatz. Auch hier übernimmt Schmidt-Chef Corny Littmann persönlich die Regie, das Gastspiel ist bis zum 26. Januar 2025 geplant.



„Wir freuen uns sehr darauf, mit den ‚Königs vom Kiez‘ ein Stück echtes St.-Pauli-Gefühl nach Köln zu bringen. Ich bin mir sicher, dass auch das Publikum hier großen Spaß an unserer Musicalkomödie haben wird“, sagt Corny Littmann.


Axel Molinski, Geschäftsführer der Volksbühne am Rudolfplatz, ist überzeugt: „Das Schmidt und die Volksbühne, das passt perfekt. Wir sind reif für dieses Stück!“


Das Schmidt begeistert seit über 35 Jahren mit eigenen Musicalproduktionen wie „Heiße Ecke“ – Das St. Pauli Musical (2,8 Mio. Gäste in 20 Jahren Spielzeit), der legendären „Schmidt Mitternachtsshow“, vielen Comedy-Highlights und ganzjährigem Kindertheater mitten auf Deutschlands berühmtester Meile, der Reeperbahn. Mit modernem Volkstheater beste Unterhaltung in einmaligem Ambiente zu bieten, ist das erklärte Ziel des Privattheaters – über 400.000 Gäste besuchen die drei Kiezbühnen Schmidt Theater, Schmidts Tivoli und Schmidtchen im Jahr. Alle drei Bühnen sind Verzehrtheater, darüber hinaus sind die zwei hauseigenen Restaurants, drei Bars und der Weingarten sechsundzwanzig echte Publikumsmagneten – nicht nur rund um den Theaterbesuch.


„Die Königs vom Kiez“ – Das Musical mit Herz und Promille 

Premiere: 1. November 2024 in der Volksbühne am Rudolfplatz 

Weitere Vorstellungen: 2. November 2024 bis 26. Januar 2025 





Comments


bottom of page