top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Erfolgsmusical "Phantom of the Opera" kommt im Herbst 2024 nach Basel

Phantom of the Opera in Basel (Schweiz) Herbst 2024
Foto FBM

PHANTOM OF THE OPERA gilt als eine der schönsten und spektakulärsten Produktionen der Weltgeschichte. Zuletzt 1995/96 in der Schweiz, gastiert der Welterfolg damals wie heute im Musical Theater Basel. Der West-End und Broadway-Hit spielt vom 6. November bis 22. Dezember 2024 in einer gefeierten Neuinszenierung in englischer Originalsprache.

 


41 Länder, 186 Städte und über 160 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer - PHANTOM OF THE OPERA ist das beliebteste Musical der Welt. Nach knapp 30 Jahren kehrt die Produktion in die Schweiz zurück und spielt an ihrem Ursprungsort: Dem Musical Theater Basel. «Wir sind stolz darauf, dass wir mit PHANTOM OF THE OPERA einen regelrechten Musical Blockbuster in die Schweiz bringen werden. Und dies erst noch in Basel, womit sich ein schöner Kreis schliesst. Damals als Statement, dass ein Musicaltheater mit einer top Infrastruktur eröffnet wird, das eine Weltproduktion beheimaten kann. In der Gegenwart ist es ein starkes Zeichen, dass das Musical Theater Basel so lange wie möglich mit qualitativ hochwertigen Produktionen bespielt wird – ein Lebenszeichen!», so Oliver Burger, Mitinhaber von FBM Entertainment.

 


Eine Erfolgsgeschichte seit 38 Jahren

 PHANTOM OF THE OPERA ist Andrew Lloyd Webbers berühmtestes Musical und auch eines der erfolgreichsten Musicals der Unterhaltungsgeschichte: Seit 38 Jahren spielt es im Londoner West-End und war 35 Jahre am Broadway zu sehen. Es hat mehr als 70 bedeutende Theaterpreise gewonnen, darunter sieben Tony Awards und vier Olivier Awards, unter anderem für das beste Musical. Das Stück wird neu inszeniert und so visuell und emotional neu belebt, ohne dabei das ursprüngliche Meisterwerk zu vernachlässigen.


Die Geschichte basiert auf dem Romanklassiker Le Fantôme de L'Opéra von Gaston Leroux und spielt im prächtigen Paris der 1930er Jahre. Es erzählt die Geschichte eines musikalischen Genies, das nur als «Das Phantom» bekannt ist und in den Tiefen des Pariser Opernhauses spukt.

Das Phantom ist von den Talenten und der Schönheit der jungen Sopranistin Christine fasziniert. Er lockt sie zu sich und verliebt sich unsterblich in sie. Von Christines Liebe zu Raoul weiss das Phantom allerdings nichts, und seine Besessenheit ist der Auslöser für eine dramatische Entwicklung, in der Eifersucht, Wahnsinn und Leidenschaft aufeinanderprallen.

 

Grosse Dimensionen

 100 Darstellende, Crew- und Orchestermitglieder, gewaltige Kulissen, Spezialeffekte und mehr als 230 Kostüme erwecken PHANTOM OF THE OPERA in einer packenden Neuinszenierung zum Leben. Andrew Lloyd Webbers berühmte und mitreissende Musikstücke wie «The Phantom of the Opera», «Think of Me» und «Music of the Night», sind im Stück zu hören. Die Aufnahme der Original-Besetzung ist mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren weltweit die meistverkaufte Musical-Aufnahme aller Zeiten.

 

PHANTOM OF THE OPERA wird von FBM Entertainment in Zusammenarbeit mit Mehr-BB Entertainment veranstaltet. Es ist eine Produktion der Broadway Entertainment Group, lizenziert von The Really Useful Group Ltd. The Really Useful Group Ltd ist ein Unternehmen im Besitz von Andrew Lloyd Webber und produziert, lizenziert und vermarktet Shows und Musik weltweit, darunter einige der erfolgreichsten und am längsten laufenden Musicals wie PHANTOM OF THE OPERA, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita oder Sunset Boulevard.


Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Tickets sind direkt hier erhältlich.



Comments


bottom of page