top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Familienmusical "Die Schöne und das Biest" kommt nach Soest - alle Hintergrundinfos

Musicalgruppe Alter Schlachthof
Foto Musicalgruppe Alter Schlachthof

Am 01., 03., 06. und 10.03.24 wird das Musical „Die Schöne und das Biest“ von der Musicalgruppe "Alter Schlachthof" im Kulturhaus Alter Schlachthof in Soest aufgeführt. Mit einer Mischung aus Musik, Tanz und fesselnder Handlung entführt dieses zeitlose Stück die Zuschauer in eine Welt der Magie und vielen Emotionen. Die zehnköpfige Gruppe hat sich für die Fassung von Christian Bienick und Musik von Martin Doepke entschieden.

"Oftmals wurden wir gefragt, wir sehr sich unser Hobby auf unser normales Leben auswirkt. Wir alle treffen uns einmal die Woche zur gemeinsamen Probe, hinzu kommen noch die vielen unterschiedlichen Gruppenproben, Promotionauftritte bei unseren Sponsoren und Workshops. Da wir aber alle mit Herzblut arbeiten und Freunde sind, kann man da keineswegs von einem Opfer sprechen. Wir bereichern uns gegenseitig und treffen uns um das zu machen, wofür wir uns begeistern.“, so Annika Möllmann.

Der Kern um Annika Möllmann und Walter Hönig bringt bereits seit zehn Jahren Musicals auf die Bühne. Die Botschaft von Freundschaft, innerer Schönheit und Liebe, als die größte Macht der Welt, berührt sowohl Erwachsene, als auch Kinder. Die Gruppe achtet darauf, ein breites Publikum anzusprechen. Prachtvolle Kostüme, viele Gefühle und eine märchenhafte Inszenierung sollen die Herzen der Zuschauer verzaubern.

Folgende Sponsoren unterstützen die Gruppe: Autohaus Göttgens, Aqua Spa und Aqua Fun Soest, Sparkasse Soest, WALUTEC Germany, Lebensgarten -mein Bioladen in Soest, KRESS Erlebnis-Modehaus Soest und Möbel Wiemer in Soest



bottom of page