top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Musical "Hello! Again?": Komparsenrolle für den guten Zweck zu erwerben

Pressefoto

Mitproben und mitspielen beim neuen Musical "Hello! Again?" von Thomas Herrmanns mit den Songs von Howard Carpendale? Das wird für die Premiere am 02.11.2024 auf der Bühne der Musikalischen Komödie Leipzig von den Freunden und Förderern der Musikalischen Komödie zusammen mit dem Regieteam ermöglicht und ist eine einmalige Chance für alle Fans von Howard Carpendale.

 


Die Teilnahme als Komparsin oder Komparse ist eine der Prämien im laufenden Crowdfunding-Projekt »99 Funken« zur Rekonstruktion historischer Fassadenfiguren der Spielstätte. Für einen Gegenwert von 1.111€ gehört der großzügige Spender oder die großzügige Spenderin bei der Premiere oder einer der laufenden Vorstellungen zur Besetzung des Jukebox-Musicals, dessen Vorverkauf bereits begonnen hat. Die Proben dieses neuen Musicals von Thomas Hermanns mit der Musik von Howard Carpendale starten im September nach der Spielzeitpause. Howard Carpendale ist persönlich bei der Premiere zugegen. Torsten Rose, Direktor der Musikalischen Komödie: »Das wird eine außergewöhnliche Produktion, bei der wir gerne diese besondere Gastkomparserie ermöglichen. Etwas Zeit muss die- oder derjenige natürlich mitbringen. Für dieses Erlebnis lohnt sich das auf jeden Fall.«

 


Im April fiel der Startschuss zum Crowdfunding-Projekt des Fördervereins der Musikalischen Komödie mit dem Ziel, die einstigen Fassadenfiguren zu rekonstruieren und die Fassade wieder im alten Glanz erstrahlen zu lassen. 99 Tage lang läuft das Projekt über das Onlineportal »99 Funken« in Zusammenarbeit mit der Kreis- und Stadtsparkasse Leipzig. Viele besondere Prämien winken bei Unterstützung des Projektes. Die Bühnenrolle wird nur ein einziges Mal vergeben

Комментарии


bottom of page