top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Rebecca Lara Müller spricht über ihre Rolle in "Ganz Paris träumt von der Liebe"

Rebecca Lara Müller
Foto Bernd Brundert

Die Cast von der kommenden Musical-Komödie "Ganz Paris träumt von der Liebe" ist gespickt mit bekannten Schauspielern und Darstellern. Eine davon ist Rebecca Lara Müller. Im exklusiven Interview mit Musicalpuls spricht sie über den Reiz an ihrer Rolle und was ihr dabei besonders Spaß macht.

Musicalpuls: Welche Rolle wirst du genau spielen? Und was reizt dich daran?


Rebecca Lara Müller: "Ich spiele Natalie Richard, sie ist die stürmische und auch herrische Ehefrau von Andrew Richard (Stuart Sumner), der sich heimlich in Gabi (Stefanie Hertel) verliebt, woraufhin sich Natalie in eine Affäre mit dem Französischen Präsidenten (Sascha Hödl) stürzt. Mich reizt an der Rolle der Natalie vor allem ihr Temperament. Sie ist zwar ziemlich schroff und weiß, was sie will, aber hinter der harten Fassade steckt eine liebesbedürftige Ehefrau."

 

Musicalpuls: Welche Art von Charakter spielst du am liebsten?


Rebecca Lara Müller: "Ich glaube, ich liebe die Charakterforschung in der Rollenarbeit so sehr, dass ich jedem Charakter etwas abgewinnen kann. Niemand ist nur eindimensional, ich suche gerne nach Brüchen in einer Figur."

Musicalpuls: Dein Lieblingssong in „Ganz Paris träumt von der Liebe“?


Rebecca Lara Müller: "Ich habe einige Favoriten. Einer meiner Lieblinge ist 'Pigalle', der ist wie ein Feuerwerk und ich darf dazu als Can-can Tänzerin tanzen, was mir unheimlich viel Spaß macht."


Musicalpuls: Wie ist dein Bezug zu Schlager?


Rebecca Lara Müller: "In unserem Stück 'Ganz Paris träumt von der Liebe' gibt es viele schöne Gesangseinlagen. Die Arbeit daran hat mir insbesondere den Schlager der 50er und 60er Jahre näher gebracht und damit einen ganz neuen, tollen Blick auf Schlagermusik insgesamt eröffnet."

Musicalpuls: Du bist ja unglaublich vielseitig – was machst du am liebsten?


Rebecca Lara Müller: "Ich habe eine riesige Spielfreude, liebe die Arbeit im Team, auf der Bühne, oder vor der Kamera zu stehen. Mein Hauptfach ist sicherlich die Schauspielerei, wobei ich auch die Tanz- und Gesangskunst sehr genieße."


Wir danken Rebecca Lara für die schönen Antworten und sind schon gespannt auf "Ganz Paris träumt von der Liebe". Tickets und alle Termine findet ihr direkt hier.


bottom of page