top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Stefanie Hertel's Musical-Komödie "Ganz Paris träumt von der Liebe": Erste Infos und Fotos

Ganz Paris träumt von der Liebe - die Musicalkomödie geht auf Tour
Foto Niki Karnari

Musicalfans ist Stefanie Hertel bestens durch ihr Engagement im "Mamma Mia!" bekannt, nun bringt sie mit Kollegen in diesem Jahr ein ganz eigenes Stück auf die Bühne: "Ganz Paris träumt von der Liebe". Dieses verspricht flotte Unterhaltung, Pariser Flair und Nostalgie-Charme, denn nicht nur Caterina Valentes Hit wird dort zu hören sein... Wir sprachen mit Stefanie exklusiv über die Musical-Komödie und haben auch schon die ersten Fotos von der Cast für Euch.

Stefanie Hertel verrät exklusive Hintergrundinfos

"Wir haben alles selbst auf die Beine gestellt. Ich war an der kompletten Organisation beteiligt", betont Stefanie Hertel, die mit Kollegen jetzt ihr erstes eigenes Theaterstück auf die Bühne bringt. Geschrieben wurde "Ganz Paris träumt von der Liebe" dabei von David-Jonas Frei.


Gemeinsam mit ihm hat Stefanie alles geplant - von den Ideen zum Stück bis zur Organisation der Proben, betont die Künstlerin und ergänzt: "Kostümbildnerin Antje Fiedler hat uns unterstützt, das Bühnenbild ist in Zusammenarbeit mit meiner Freundin Petra Huber (Schreinermeisterin) entstanden."

DAS erwartet die Zuschauer

Die musikalische und romantische Komödie entführt mit schwungvollen Melodien und humorvollen Szenen in ein turbulentes und farbenfroh gezeichnetes Paris der 60er Jahre. So treffen sich Gaby (gespielt von Stefanie Hertel) aus den französischen Alpen und Andrew, ein Amerikaner, in der Stadt der Liebe - Paris. Gaby ist auf der Flucht vor Verantwortung, sie soll den Präsidenten heiraten. Andrew wird von seiner Frau in der unbekannten Stadt zurückgelassen, während sie sich lieber mit der französischen High Society vergnügt.

Foto Niki Karnari

Aus einer Zweckgemeinschaft wird eine Romanze, die immer wieder durch die Ankunft von Andrews Frau (Nathalie), findigen Journalisten und lästigen Polizeibeamten, die Gaby ausfindig machen wollen, und einem sehr anhänglichen Kellner, gestört wird. Auch Gabys Verlobter, der Präsident persönlich, taucht auf und will sie zur Rede stellen. Dieses wundervolle Theaterstück bietet eine Fülle von Musik und Pariser Flair, u.a. mit Liedern von Künstlern wie Mireille Mathieu, Peter Alexander, France Gall, Vico Torriani und Udo Jürgens - eine romantische Reise, die das Publikum verzaubern und begeistern wird.  

Cast "Ganz Paris träumt von der Liebe"
Foto Niki Karnari

Premiere ist am 03.04.24. im Capitol Mannheim. Wir sind sehr gespannt! Alle Termine und Tickets findet ihr hier.



bottom of page