top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

"Tarzan"-Darsteller Robin Reitsma bei der "Musical Revolution": DAS reizt ihn daran

Robin Reitsma
Foto Liza Heinrichs

Musical-Star Robin Reitsma, der aktuell im Stage Palladium in Stuttgart die alternierende Besetzung für die Hauptrolle des Tarzan übernimmt, ist 2024 für ein ganz besonderes Event einmalig in Frankurt zu erleben: Er ist Teil der vielversprechenden "Musical Revolution" am 13.01.24 in der Jahrhunderthalle Frankfurt - was seine Fans dort erwartet und was ihn an dem Konzert reizt, verriet er jetzt im exklusiven Interview mit www.musicalpuls.com.

Musicalpuls: Robin, verrate uns doch mal, was die Fans von dir bei der "Musical Revolution" erwarten dürfen?

 

Robin Reitsma: "Die Fans erwartet eine bunte Misschung von bekannteren Songs und unbekannteren Songs aus Produktionen, die in Deutschland leider NOCH nicht gespielt werden. Also, vielleicht ein Sneak-Preview von das, was kommen könnte… Seid gespannt!"

Musicalpuls: Auf was freust du dich besonders?

 

Robin Reitsma: "Ich freue mich besonders auf das immer wieder beste Publikum des Jahres. Letztes Jahr ist das Publikum total ausgerastet und wir haben Glück gehabt, dass das Dach von der Jahrhunderthalle in Frankfurt noch gehalten hat."

Musicalpuls: Was reizt dich an der "Musical Revolution"?

 

Robin Reitsma: "Die Chance mit Kolleg*innen auf einer Bühne zu stehen, mit denen ich noch nie auf einer Bühne stand, und die schönsten Lieder singen zu dürfen - mit einer Hammerband und tollem Ensemble! Das ist einer der schönsten Wege, das neue Jahr anzufangen. Ich freue mich sehr auf euch! Bis in Frankfurt!"


Ein großes Danke an Robin für die offenen Antworten - Fans sollten unbedingt dabei sein! Tickets sind noch erhältlich:



bottom of page