top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Von "Hamilton" zu "Die Eiskönigin": Jan Kersjes wird der neue Olaf


Jan Kersjes als King George
Foto Johan Persson

Während "Tanz der Vampire" von Stuttgart nach Hamburg wechselt (Premiere im November), enden "Mamma Mia!" und "Hamilton" in Hamburg. In dem geschichtsträchtigen Musical "Hamilton" glänzt Jan Kersjes als King George - und jetzt wird er ab Mitte Oktober zum Schneemann Olaf im Disney-Musical "Die Eiskönigin".


Humorvolle King George Interpretation begeistert


Es gibt Darsteller, die drücken ihren Rollen einen ganz eigenen Stempel auf, stechen hervor mit ihrer Performance. Genau so einer ist Jan Kersjes, der mit seinem Schauspiel als King George für so manchen Lacher in "Hamilton" im Stage Operettenhaus in Hamburg sorgt. Nun wechselt er auf die andere Seite der Elbe - ins Stage Theater an der Elbe. Dort wird er ab 18.10. die beliebte Figur des Schneemannes Olaf mimen.


DAS sagt Jan Kersjes zu seinem neuen Engagement


Jan Kersjes zu der neuen Herausforderung: "Ich liebe die Rolle des Olaf schon jetzt sehr und habe großen Respekt vor dieser spannenden Aufgabe! Meine Vorgänger haben in den vergangenen zwei Jahren mit unglaublicher Hingabe und Liebe Olaf zum Leben erweckt. Nun bin ich enorm dankbar, zugleich aber auch richtig aufgeregt, die Rolle übernehmen zu dürfen. Als Darsteller muss ich mit der Puppe eine Einheit bilden, die die Zuschauer berührt und sie auf eine magische Reise mitnimmt. Im Puppenspiel habe ich am Theater schon Erfahrung sammeln können. Dennoch ist Olaf für mich etwas ganz Neues, und ich freue mich riesig darauf". (Quelle Zitate Stage Entertainment)


Elindo Avastia hinterlässt große Schneespuren


Wir sind sehr gespannt auf seine Interpretation von Olaf. Besonders begeisterte dort Elindo Avastia als Olaf, der sowohl bei seinen Kollegen als auch den Fans enorm beliebt war. Dieser hatte seine letzte Vorstellung bereits vor wenigen Tagen.


Comments


bottom of page