top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Landestheater Linz mit Craig-Simmons-Preis ausgezeichnet


Landestheater Linz großer Saal
Foto Landestheater Linz

Während am 09.10. der große Gala-Abend mit der Verleihung des deutschen Musical Theater Preises 2023 im Theater des Westens in Berlin ansteht, wurde im Vorfeld bereits der Craig-Simmons-Preis verliehen. Nebem dem Musical "Hamilton", Sophie Berner (als Satine in Moulin Rouge im Musical Dome Köln) wurde auch das Landestheater Linz mit dem Award ausgezeichnet.


SO gelang dem Landestheater Linz der Erfolg


Der Craig-Simmons-Preis 2023 für eine Institution geht an das Landestheater Linz (Matthias Davids & Arne Beeker). Die Begründung der Jury lautet: In der Spielzeit 2022/2023 präsentierte das Landestheater Linz gleich zwei deutschsprachige Erstaufführungen von hochgeschätzten, aber bislang im hiesigen Sprachraum wenig bekannten Musicals: die Krieg-und-Frieden-Adaption Natascha, Pierre und der große Komet von 1812 und das Coming-of-Age Musical Fun Home (Tony Award für das Beste Musical 2016).

SIE bescherten den Erfolg


Ausgezeichnet werden der künstlerische Leiter der Sparte Musical Matthias Davids und Dramaturg und Produktionsleiter Arne Beeker, welche die beiden deutschsprachigen Erstaufführungen von der schwierigen Rechteklärung über Spielplanentscheidung, Übersetzungsauftrag und Produktion verantwortet und den Musical-Kanon des deutschsprachigen Raumes um zwei exzellente jüngere

Werke bereichert haben.

Landestheater Linz zeigt Musical "School of Rock"


Wir gratulieren herzlich. Aktuell läuft im Landestheater Linz übrigens die Musical-Adaption des Hollywood-Films "School of Rock". Die Cast besteht aus:


Musikalische Leitung: Tom Bitterlich

Summer Hathaway: Ella Stelzel

Tomika Spencer-Williams: Anna Kathan

Zack Mooneyham (Gitarre): Max Nimführ

Lawrence Turner (Keyboard): Moritz Schmuckermair

Katie Travis (Bass): Jana Engler

Freddie Hamilton (Drums): Sam Göll

Billy Sandford: Dominik Ehlers

Mason Ward: Gabriel Federspieler

Marcy: Maja Jany

Shonelle: Valentina Dieplinger

Madison: Eva Abraham

Sophie: Emilia Seitlinger

James: Csongor Laszlo

Josie: Luisa Kircher



コメント


bottom of page