top of page
  • AutorenbildKevin Drewes

Marvel-Star Florence Kasumba übernimmt Musicalrolle in "Mamma Mia!"


Florence Kasumba
Foto: MorricMacMatzen

Großer Besetzungs-Coup beim Musical "Mamma Mia!" in Hamburg. Das Stück, dass nur noch bis Januar 2024 im Stage Theater Neue Flora zu sehen ist, hat drei Neuzugänge im Cast - darunter Florence Kasumba, die vorallem durch ihre Rolle in den "Black Panther"-Filmen von Marvel international bekannt wurde. Zudem sind Mathias Edenborn und John Voojs neu an Bord.


Florence Kasumba kehrt nach 21 Jahren zu "Mamma Mia!" zurück


Ab dem 8. September bis zur Dernière im Januar 2024 wird Florence Kasumba die Rolle der mondänen Tanja übernehmen, teilt Stage Entertainment soeben in einer Pressemitteilung mit. Bereits vor 21 Jahren war sie Teil der Premierenbesetzung und verkörperte damals die Rolle der Lisa. Florence über ihre Rückkehr: „Ich freue mich schon sehr auf meine Zeit bei MAMMA MIA! Es ist das erste Mal seit über zehn Jahren, dass ich Zeit für ein längerfristiges Bühnenengagement habe“.


Ehemaliger Graf von Krolock Mathias Edenborn ebenfalls neu dabei


Ganz besonders freut sich Florence Kasumba auf das Wiedersehen mit Maricel und Mathias Edenborn, mit denen sie 2003 bereits bei der Europapremiere des Disney-Musicals 'Aida' von Elton John und Tim Rice auf der Bühne des Stage Colosseum Theaters in Essen stand. Mathias Edenborn, der zuletzt als Graf von Krolock in 'Tanz der Vampire' in Stuttgart auf der Bühne stand, übernimmt die „potenzielle Vater“-Rolle des „Bill“ von Tetje Mierendorf.


Mathias Edenborn
Mathias Edenborn Foto: MorricMacMatzen

„Ich habe sehr gerne Graf von Krolock gespielt, aber jetzt ist es Zeit für eine Veränderung. Ein neues Abenteuer beginnt als Bill bei MAMMA MIA!. Dass ich mir nach so vielen Jahren die Bühne erneut mit Florence Kasumba und Maricel teilen darf, ist einfach großartig. Ich finde es faszinierend, dass wir alle wieder zusammen sind.“ Maricel hat bereits Anfang Juli die Erstbesetzung der Hauptfigur „Donna“ übernommen.



Auch John Voojs neu bei "Mamma Mia!"


Eine weitere Vater-Rolle übernimmt John Vooijs. Der beliebte niederländische Musicalstar – bekannt u.a. als Tarzan im gleichnamigen Disney-Musical – löst Sascha O. Bauer als „Sam“ ab. „Die Chance zu bekommen, eine so vielschichtige Rolle in einem der bestgelungenen Jukebox-Musicals aller Zeiten spielen zu dürfen, ist ein Geschenk! Da gibt es nur Gute Laune – beim Publikum, aber auch bei mir als Darsteller! Das brauchen wir in diesen Zeiten“, so John Vooijs.


Der aktuelle Cast und Ensemble von "Mamma Mia!"


Mit Ihnen auf der Bühne stehen außerdem: Rose-Anne van Elswijk (Sophie), Franziska Lessing (Rosie), Alex Avenell (Rosie / Cover Donna), Detlef Leistenschneider (Harry), Jan Nicolas Bastel (Sky), Paul Fruh (Pepper), Kristel Constant (alternierende Donna), Bathoni Buenorkuor (Lisa), Keoma Aidhen (Ali), Samuel Hoi-Ming Chung (Eddie), Eiko Keller, Dennis Cousins, Michael Anzalone, Máté Gyenei Hunt, Nadine Baas, Lilian Nikolić, Melissa Laurenzia Peters, Natascha-Cecilia Hill, Elise Doorn, Robin Apostel, René Becker, Jack Butcher, Carolin Nala Scheicher, Chiara Cook, Kevin Hudson, Mischa Kiek, Pablo Martinez-Garcia, Olivia Kate Ward, Molly Gyenei-Hunt, Nicole Reeves, René Siepen, Marie-Louise van Kisfeld. Tickets für "Mamma Mia" gibt es direkt hier.


Comments


bottom of page